Blog

DIE BEIDEN JUNGS IN DER BÜLOWSTRASSE

Vor Jahren war ich mal in Berlin und hatte dort ein Hotelzimmer gebucht. Das Hotel selbst war okay, es war aus der Novum-Kette und gar nicht mal so billig, die Lage des Hotels war aber etwas schrill, denn ging man in die eine Richtung, landete man am Straßenstrich, ging man in ...

MIT DER AUGENBINDE ZUM HÖHEPUNKT..

Seit acht Jahren waren Helmut und ich ein Paar. Unsere Beziehung war mal besser, mal schlechter, aber unter dem Strich war sie eigentlich toll. Und der Sex auch. Trotzdem fragte mich Helmut eines Abends, ob ich nicht Lust hätte, etwas Neues auszuprobieren – dominant/devote Spiele nannte er es. Ich vertraute Helmut, da ...

Der Bauarbeiter von nebenan...

Eigentlich nervt diese Baustelle gewaltig. Jeden Tag um 6:30 Uhr beginnen die mit den Arbeiten, die immer bis etwa 17:30 andauern. Ein Gebohre, ein Gehämmer, massig Staub und Dreck an meinen Fenstern... Jetzt im Sommer ist es heiß, da arbeiten viele der Arbeiter mit nacktem Oberkörper, manche von denen sollten dies aus ...

Im Zug nach Warschau...

Als waschechte Berlinerin war ich nicht wirklich oft in die ehemaligen Ostblockstaaten gereist. Ich weiß nicht, aber die Stimmung dort hat mir nie gefallen, es reichte mir, wenn ich in Brandenburg unterwegs war, da sah ich oft genug Relikte aus der Zeit des Warschauer Paktes. Nun musste ich beruflich tatsächlich nach ...

Macho ade - es lebe der metrosexuelle Mann!

Im Fickness-Center...   Ich liebe das Ausgehen mit meinem Freund. Peter ist 12 Jahre älter als ich und mit seinen 36 Jahren ein attraktiver Mann mit sportlichem Körper. Peter hat nur einen Fehler - von ihm ging es aus, dass wir keine sexuell monogame Beziehung führen, sondern eine offene Beziehung. Normalerweise ist es doch so, ...

Der Quickie am Flughafen...

Unlängst war ich auf dem Weg von Kopenhagen nach Rom und musste über Wien fliegen. Ich habe immer Angst den Anschlussflug zu verpassen, doch dieses Mal hatte ich gut 2 Stunden Zeit, um mich auf die Weiterreise vorzubereiten. Im Café am Flughafen klickte ich Facebook, Instagram und natürlich auch Profilseiten und ...

Der Flüchtling und ich...

Die Stimmung in unseren Landen gegenüber Flüchtlingen hat ziemlich umgeschlagen. Drei Jahre ist es her, als Tausende auf den Bahnhöfen applaudiert hatten, als die vollen Züge mit Flüchtlingen eingetroffen sind. Damals dachte ich, wie verrückt ist das denn, ich käme mir albern vor, wenn ich in München, Wien oder Rom ...

ICH HATTE NOCH NIE EINE PUSSY GELECKT...

Beate war seit einigen Wochen bei mir in der Abteilung und wir hatten uns von Anfang an gut miteinander verstanden. Für heute hatten wir uns nun verabredet, ich wollte Beate einen tollen Platz im Grünen zeigen, den ich selbst vor einigen Wochen entdeckt hatte. Es war ein warmer, aber nicht heißer Spät-Frühlingstag ...

WIR HATTEN EIN EIS – EIN MAGNUM!

„Mein Freund und ich haben einen speziellen Code, mit dem wir uns sagen, dass wir Sex wollen... “Hast du auch Lust auf ein Eis? Ein Magnum?” Sagt einer von uns diesen Satz, ist dem anderen sofort klar, was gemeint ist. An diesem Tag war ich es, die ihre Lust kaum unter Kontrolle hatte. Schon ...

Die beiden Jungs in der Allee

Über den Winter hatte ich wohl gut und gerne 8kg zugenommen. Du weisst doch - Kekse, Lebkuchen, andere Süssigkeiten... Im April begann ich dann zu joggen, weil ich im Juli meine Bikinifigur zurückhaben wollte.  Joggen ist nicht Jedermanns Sache, weil es zwar einerseits das Gefühl gibt, etwas geleistet zu haben, aber andererseits ...

Ich dachte immer, dass es schwul ist!

Ben ist 30 Jahre alt, Amerikaner und ein Prachtkerl. Ben sieht so aus, wie man die Jungs aus den amerikanischen TV-Serien kennt. Beverly Hills 90210 oder Baywatch? Ben könnte überall dabei sein. Woher ich Ben kenne? Nun, ich bin Leiterin eines Kulturinstitutes und Ben war Teilnehmer an einem Kurs, der sich mit germanischer ...

DIE DATING-PLATTFORM – und mein Mann!

Eigentlich bin ich schon seit 12 Jahren verheiratet und mein Mann und ich leben eine gute Ehe. Das glaubst Du mir nicht, ich weiß – es ist aber so. Was mir aber oft einfällt, kann ich selbst nicht verstehen, denn obwohl ich bisher immer treu war, bewege ich mich gerne ...

IM EINKAUFSZENTRUM

Eigentlich bin ich gerne unterwegs, denn ich liebe shoppen und alles was so dazu gehört. Besonders die opligatorische Caffé Latte gehört da dazu, ebenso immer ein Stück Kuchen oder Torte und am Ende des Shopping-Tages habe ich oft ein halbes Dutzend Tüten zu schleppen.  Was mir aufgefallen ist: im Shop von "Zara" sind ...

Der Kleine von der Tankstelle...

Ich bin vor einigen Monaten übersiedelt und muss zugeben, dass meine jetzige Wohnung die bisher schönste aller Wohnungen ist - Diele, Küche, Bad, drei Zimmer, Balkon, tolle Marmorfliesen, toller Parkettboden...  Über 900 Euro bezahle ich hier, dabei lebe ich nicht mal in der Innenstadt, nein, viel mehr ist es Peripherie, was ...

Die Umkleidekabine von H&M...

Unlängst hatte ich einen Tag frei und nahm mir vor, durch die Stadt zu schlendern, um vielleicht in dem einen oder anderen Laden etwas zu finden, was ich mir gönnen möchte. Ich machte mich chic und dann auf den Weg. Auf dem Weg in die City sah ich einige Männer und ich ...

Ich kniete vor ihm...

Freitag am Abend war es, als ich meine Wäsche waschen wollte, weil ich besonders meine Sportbekleidung am Wochenende brauchte. Die Maschine war eingeschaltet, wusch, aber nach einer einer halben Stunden tat sich gar nichts mehr. Die nasse Wäsche also in der Maschine, das Bullauge konnte man nicht mehr öffnen, auch sämtliche ...

Sex mit dem Ex... - und es war schon immer so gut!

Seit etwa eineinhalb Jahren bin ich nun schon Single – und seit ein paar Monaten genieße ich das sogar. In den letzten Monaten ist auch wieder so eine kleine Abenteuerlust in aufgekommen. Oder besser: Sie ist mit einer Mail von meinem Ex-Freund Christian aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Er schrieb, dass ...

Babysitting für einen 22 jährigen

Ich bin 21 Jahre alt und bin leidenschaftliche Babysitterin  und Kinderaufpasserin - bei Freunden und Bekannten. Vor einigen Monaten bekam ich spontan einen Anruf von einer Mutter, die ganz dringend jemanden brauchte. Da ich nichts vor hatte, sagte ich zu und fuhr dorthin. Bei dem Kind handelte es sich um einen ...

ROSEN, TULPEN oder NELKEN?

Christian macht schon seit vielen Jahren den Notdienst bei einer großen Schlosserei. Er ist eiserner Junggeselle, hat eine Menge Geld, ein großes Haus, ein tolles Auto – Statussymbole wohin das Auge reicht. Auch mit Frauen gibt es keine Probleme, keine Hemmungen. Wenn die Frauen wollen, will und kann er auch. ...

Der neue Klub - und der Farbige

Unsere Party in der Firma war ein toller Erfolg. Wir hatten einen enorm dicken Auftrag an Land gezogen und das auch ausgiebig gefeiert. Zu diesem Anlass hatte ich meine übliche Ausgehuniform angezogen - schwarze Leder-Pumps, dunkle Strümpfe, einen sehr engen schwarzen Rock, der knapp über den Knien endete und eine ...

Ich nehme was ich kriegen kann – besonders junge Männer!

In meinem Heimatland Italien ist es im Winter normalerweise nicht sonderlich kalt. Natürlich sinken die Temperaturen in Südtirol auf ähnliche Werte, wie hierzulande, aber je südlicher man mein Land besucht, desto angenehmer werden die Temperaturen. Der Winter ist endlich passee und die Sonnenstrahlen sind kräftig genug, um unser Herz zu erwärmen. ...

Die Autobahnrastation

Träume - Träume sind Schäume, sagt man. Und dennoch lässt mich dieser Traum nicht mehr los. Der Traum von der Autostrada, wo tagein, tagaus Tausende Autos und Lastkraftwagen auf dem Asphalt rollen und wo auch ich immer wieder auf einem Hin- oder Rückweg bin. Da rollen die Kolonnen vieler Länder, die Fahrer sind ...

Wir lieben die Männer!

Als Frauenversteher aus Italien bin ich ein Mensch, der Frauen wahrlich versteht. Es ist kein Verstehen auf pseudo-intellektueller Basis, sondern es ist ein tiefgründiges Verstehen, ein Verstehen, welches auf einer aufgeschlossenen und toleranten Basis beruht. In meinem Heimatdorf in Italien gibt es viele Machos. Manche davon arbeiten tagtäglich im ...

Auf einmal war er weg!

Der Sommer ist fast da  – und alles blüht und glüht. Überall sieht man bunte Blumen. Blumen aus der Flora, aber auch Blumen in Form von weiblichen Wesen. Die Rose ist eine wunderschöne Blume. Sie ist so bemerkenswert schön, ragt stolz gegen den Himmel und zaubert so mancher menschlichen Rose ...

Mein Freund ist 29 Jahre jünger als ich!

Als ich in den 1970er Jahren geboren wurde, war Italien ein politisch hoch brisantes Land - doch dann wurde Giovanni geboren: ein Frauenversteher. Auch Österreich ist derzeit ein politisch hoch brisantes Land, denn die Wahlen stehen bevor. Im September – wo auch die Wahlen stattfinden werden – ist Wien eine ...

Der prickelnde Flirt in der U-Bahn!

Ich fahre sehr gerne mit der U-Bahn. Man sieht viele schöne Mädchen und Frauen und mit manchen dieser Geschöpfe kann man ausgiebig flirten. In meinem Dorf in Italien gibt es keine U-Bahn - es gibt nicht mal eine Straßenbahn. Aber es gibt Busse. Alte Busse. Wackelige Busse. Busse, die sich durch ...

Mein Freund schlief – da nahm ich einen anderen Mann!

Gleich vorweg: ich heiße Giovanni und bin ein Frauenversteher… In meinem jungen Leben musste ich oft feststellen, dass viele Menschen deutscher Muttersprache Probleme damit hatten, meinen klingenden Namen italienischer Herkunft auszusprechen… In meiner Fantasie mögen mich diese Menschen, die meinen Namen nicht aussprechen können. In meiner Heimat Italien gibt es Tausende ...

Der kleine, fette Luigi ist wohl der beste Liebhaber!

Ein Frauenversteher ist ein Mensch, der Frauen versteht. Diese simple Logik ist wohl selbst den unlogisch Denkenden angeboren. Wenn ich mit Frauen spreche, merke ich, dass ich viele dieser Frauen nicht nur linguistisch gut verstehe, sondern auch ihre Erzählungen empfinden und nachvollziehen kann. Das macht Giovanni eben zum Frauenversteher. In meinem Heimatland Italien ...

Lesbische Liebe – und wieder zurück!

Meine Landsleute sind eigentlich ein konservatives Volk, doch wenn man auf Familienfesten hört, wer es mit wem getrieben hat und wer nun schon wieder ein Bambino erwartet, dann könnte man meinen, die alten Römer feiern ein Fest und die Mädchen tanzen auf den Tischen. Ganz anders sieht es aus, wenn ...

Die Technik und das Biest – Bukkake am Strande von Malibu!

Ich muss zugeben, dass ich eine schmutzige Fantasie habe - bei und in mir dreht sich oft vieles um Sex, ich assoziiere auch viele Aussagen sofort mit Sex und Zweideutigkeiten nehme ich eindeutig als solche wahr. Als technisch minderbemittelte Person meinte ich vor einigen Monaten, dass es gerade in diesem Bereich ...